• The Soxguys

Was wir von einem Sub erwarten

Horny Subs schreiben uns öfters, ob sie den Master Vinc und Luka auch mal live treffen können. Das ist grundsätzlich möglich. Oft enden solch Anfragen aber in langen Chats mit hunderten von Fragen. Subs, das ist nicht wie es läuft. Merkt euch daher:

  • Master will Spass haben und bestimmt was geht

  • Sub ist nur da um Master den Spass zu ermöglichen

  • Viel Bla bla bla seitens von Sub ist nicht erwünscht. Er macht das, was Master will

  • Master sucht sich Subs die ihn selbst triggern, er geil findet. Nicht jeder erhält die Ehre, Master zu dienen. Geile Gear ist ein Must auch wenn das Subs eigentlich nicht verdient haben.

  • Subs gehorchen immer ohne Widerrede

Was uns Spass macht:

  • Sub sauber lecken lassen: Sweat nach dem Sport oder einer geilen Partynacht: Es gibt viel zu tun. Feetz, arm pits… Du weisst bestimmt was gemacht wird.

  • Gierigen Subs Rotze in die Fresse zu spucken

  • Sub die smelly socks in die Fresse drücken - das ist eine verdammte Ehre! Geil, wenn die feuchten socks mit Tape dem Sub ins Face geklebt werden.

  • Sich von Sub verwöhnen lassen (lutschen - schön tief bitte!), Drinks bringen, Vieles ist erwünscht…

  • Sub in seinem Leben ganz zu dominieren. Master bestimmt wenn Sub mal wixen darf (falls überhaupt)

  • Sub einfach mal eine Stunde in der Ecke warten lassen während sich die zwei Masters vergnügen

  • Sub in der Öffentlichkeit vorzuführen

Das mal ein kleiner Input für deine Phantasiewelt. Wir sind für viel versaute kinky Action zu haben, aber sehr wählerisch was Boys angeht. Lass sehen was passiert…


Übrigens: Schon über 150 Subs aus der ganzen Welt haben Masters socks gekauft und sich am smell aufgegeilt. Wenn du auch ein Socksniffer bist dann bestelle deine getragenen Socken hier auf unserer Seite.